Blinde Passagiere

Bei der heutigen Fahrt von Medemblik nach Terschelling entdeckten wir diese beiden blinden Passagiere.

Wie sich herausstellte hatte ein Taube in unserem Klüvernetz, schön unter das Klüversegel gekuschelt, ihr Nest gebaut und wollte dort zwei Eier ausbrüten. Als wir den Hafen von Medemblik verließen, bemerkten wir auch eine Taube, die ganz aufgeregt um uns herum flatterte. Das Nest allerdings entdeckten wir leider erst später... So erlebten die "Kleinen" noch vor ihrer Geburt ihre erste Segelreise ;-)
 
zurück