And the winner is...

...tatatataaaa!! Tusch, Trommelwirbel und Fanfare!!

In diesem Jahr heißt der Gewinner des Pieperrace in der Kategorie "Große Klipper" La Bohème! Nachdem wir am Samstag bei herrlichstem Sommerwetter und einem leichten Wind eine Segelzeit von 2 Stunden und 25 Minuten erreichen konnten, mit einer Minute Unterschied auf die Bree Sant, haben wir am heutigen Sonntag bei 4 - 5 Beaufort einen Vorsprung von beinahe 10 Minuten auf den Zweitplatzierten erreichen können!

Damit durften wir am Ende die "Goldmedaille" in Empfang nehmen!

Die genauen Zeiten und Resultate folgen in den nächsten Tagen...
   
zurück